Hier finden Sie uns

Nachbarschaftshilfe

Kölsch Hätz Caritasverband für die Stadt Köln e.V.

Venloer Str. 277

50823 Köln

 

 

Sie möchten helfen?!

Über uns

Die Idee

Die Nachbarschaftshilfe Kölsch Hätz verfolgt seit 1997 das Ziel, der sozialen Isolation und Anonymisierung, insbesondere von älteren Menschen, in ihrer gewohnten Umgebung entgegenzuwirken.

Es soll durch nachbarschaftliche Beziehungen und Kontakte die Lebensqualität erhöht werden, die soziale Einbindung gestärkt und eine Fürsorge für hilfebedürftige Menschen geschaffen werden.

 

 

Trägerschaft

Kölsch Hätz ist eine Einrichtung, die vom Caritasverband für die Stadt Köln in Kooperation mit dem Diako-nischen Werk des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region ausgeht und über die katholischen
oder evangelischen Pfarrgemeinde im Stadtteil initiiert wird. Sie wird durch ein kooperatives und ökume-
nisches Kuratorium der jeweiligen christlichen Gemeinden im Stadtteil getragen und verantwortet.

 

Die Finanzierung der Nachbarschaftshilfe erfolgt über Eigenmittel der Träger, Mittel der Stadt Köln
für Bürgerschaftliches Engagement und aus Stiftungsgeldern.

 

Kölsch Hätz ist Mitglied im Kölner Arbeitskreis Bürgerschaftliches Engagement (KA:BE) und arbeitet
mit im Kölner Netzwerk Bürgerschaftliches Engagement (KNBE).

 

Hauptamtliches Team

Frau C. Heep

Tel. 0221 569578 22

 

E-Mail an Frau Heep
 

Lövenich / Weiden /-
Widdersdorf, 

Ehrenfeld

 

 

Frau A. Bahls

Tel. 0221 569578 23

 

E-Mail an Frau Bahls

 

Mauenheim / Niehl /-Weidenpesch,
Rund um den Ebertplatz,
Rodenkirchen / Sürth / Weiß / Hahnwald

 

 

Frau P. Diessner

Tel. 0221 569578 21

 

E-Mail an Frau Diessner

 

Poll /Deutz,
Buchheim / Buchforst / Mülheim,
Dünnwald / Höhenhaus,
Dellbrück / Holweide

 

 

Frau S. Wanner

Tel. 0221 569578 24

 

E-Mail an Frau Wanne
 

Sülz / Klettenberg,
Junkersdorf /-Müngersdorf /-Braunsfeld,

Zollstock

 

 

 

Auszeichnungen

Für die Arbeit in den mittlerweile 12 Standorten konnten wir den Ehrenamtlichen verschiedene Auszeichnung weitergeben, so zum Beispiel den „Altehilfepreis 2013“ des Deutschen Roten Kreuzes, den Ehrenamtspreis
der Stadt Köln 2013 und die offizielle Anerkennung im Rahmen des Preises „Soziale Stadt 2014“.

 

Preis Soziale Stadt 2014
in Berlin vergeben
 

Bei der Preisverleihung zum renommierten Wettbewerb "Preis Soziale Stadt 2014" wurden am 01.7.14  in Berlin ...


 

Kölsch Hätz ist einer
der Preisträgern von
„Köln engagiert“

Der Kölner Ehrenamtspreis wird seit 2001 jährlich vergeben.



 

Altenhilfe der DRK 2013

 

 

Chronik

Im Herbst 1995 setzten sich engagierte Menschen aus den Stadtteilen Mauenheim, Niehl und Weidenpesch
mit Vertretern der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden vor Ort, dem Familien- und Kranken-
pflegeverein Niehl/Weidenpesch sowie dem Caritasverband für die Stadt Köln e.V. zusammen, um über die
Situation einsamer Menschen in den Stadtteilen zu sprechen. Der schnelle demografische Wandel bringt für
viele Probleme mit sich, die von bestehenden sozialen Netzen nicht mehr aufgefangen werden können.

 

Folge ist der Verlust oder das Fehlen von Kontakten. Als Reaktion auf diesen Veränderungsprozess kam es
am 01. Juni 1997 zur Gründung der Nachbarschaftshilfe Kölsch Hätz in Mauenheim, Niehl und Weidenpesch, um eine niedrigschwellig Anlaufstelle zu schaffen, die es ermöglicht Menschen zusammenzubringen.

 

Weil einerseits die Nachfrage nach gemeinschaftlicher Nähe bei vielen allein lebenden Menschengroß ist und anderseits die Bereitschaft des Bürgerschaftlichen Engagements vorhanden ist, expandierte Kölsch Hätz Seit dem in weiteren 24 Stadtteilen. So entstand im März 2005 Kölsch Hätz in Mülheim und im Juni 2006 in Poll
das im Jahre 2013 um Deutz erweitert wurde. 2007 ging Kölsch Hätz in  Sülz / Klettenberg, Buchheim / Buch-
forst und Weiden / Lövenich / Widderdorf an den Start. 2008 eröffnete Dünnwald / Höhenhaus und 2009 Ehrenfeld und Dellbrück/Holweide. Im März 2010 startete Kölsch Hätz in Braunsfeld / Junkersdorf / Müngers-
dorf und im September "Rund um den Ebertplatz". Im Jahr 2012 entstand ein Büro in Rodenkirchen / Weiß / Sürth / Hahnwald und 2016 eröffnete Zollstock.

 

 

Ehrenamtliches Engagement

Sie möchten Ihre Nachbarn unterstützen?

 

Sie sind kontaktfreudig und verlässlich, möchten sich regelmäßig 1-3 Stunden für einen Nachbarn in Ihrem Veedel engagieren. Entsprechend Ihrer Fähigkeiten und Interessen entscheiden Sie selbst, in welchem
Bereich sie sich engagieren möchten. Ob Besuche und Begleitung einer älteren Person oder die Unter-
stützung von Familien und Kindern sowie die Beschäftigung mit Schulkindern oder das regelmäßige
Vorlesen in einer Kindertagesstätte. Gerne sind uns auch eigene Ideen und Wünsche willkommen.

 

In Ihrem Stadtteil bieten wir Ihnen durch unser Ehrenamtliches Koordinatorenteam Beratungsgespräche
über Engagementmöglichkeiten und Vermittlung von bereichernden Kontakten. Dabei ist es uns ein
Anliegen, eine passgenaue Beziehung zu ermöglichen, bei der Sympathie und gemeinsame Interessen
im Vordergrund stehen.

 

Das Koordinatorenteam und die zuständige hauptamtliche Mitarbeiterin stehen Ihnen für Fragen und Pro-
blemen zur Verfügung. Zusätzlich bieten wir Ihnen regelmäßige Austauschtreffen mit einer qualifizierten
oderator/in an sowie kostenfreie Fortbildungen und Fachvorträge. Versicherungsschutz und Fahrkosten-erstattung sind gegeben. Als Wertschätzung für Ihr Ehrenamtliches Engagement danken wir Ihnen mit
einem regelmäßigen Fest.

 

 

Unterstützung

Sie möchten Begleitung, Unterstützung oder Hilfe?

 

Sie wünschen sich einen Menschen, der mit Ihnen regelmäßig Zeit verbringt, mit Ihnen gemeinsam:

  • einkauft
  • Gespräche führt
  • Gesellschaftsspiele spielt
  • kleine Spaziergänge oder Unternehmungen macht
  • ein Buch oder die Zeitung liest/vorliest
  • oder anderes

Sie brauchen unterstützen für Ihre Familie/Kind, so können Sie sich auch mit Ihrer Anfrage an uns wenden.


Nach einem ersten Beratungsgespräch / Hausbesuch ist es unser Anliegen, Ihnen einen Ehrenamtlichen
aus Ihrem Veedel zu vermitteln, der zu Ihnen passt und Sie gerne regelmäßig unterstützen möchte.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
PIXEL2SEE GMBH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt